HOME PLANUNG ENERGIEEFFIZIENZ PROJEKTE KONTAKT ARCH'e
concept
SANIERUNGSKONZEPTE UND SANIERUNGSABWICKLUNGEN:

Eine Vielzahl von  Bestandsgebäuden aus allen Bauepochen entsprechen nicht mehr dem aktuellen thermischen Standard. Eine Verbesserung ist in vielen Fällen gesamtheitlich oder schrittweise realisierbar.
Die größte Wirtschaftlichkeit und hohe Förderungsmöglichkeiten bietet eine thermische Gesamtsanierung:

BEISPIEL: ENERGIEKONZEPT
 

1.) Aufteilung der Wärmeverluste nach Bauteilen

Aus einer Wärmebedarfsberechnung werden die anteiligen Wärmeverluste jedes Bauteils ermittelt und so die Ansatzpunkte für eine Sanierung visualisiert.

Wärmeverluste
 

2.) Maßnahmenkatalog

Für jeden Bauteil werden Sanierungsmaßnahmen vorgeschlagen um eine sinnvolle Verbesserung zu erreichen..

Maßnahmen


3.) Abschätzung des Heizwärmebedarfs

Die möglichen Verbesserungen werden auf Basis des Heizwärmebedarfs zusammengefasst.

HWB



4.) Vergleich der Gebäudekategorien Bestand und Sanierungsvarianten

Gebäudekatergorien


5.) Mit einer Kosten/Nutzenberechnung wird die Wirtschaftlichkeit überprüft, die Maßnahmen optimiert.
     Eine Abschätzung von Fördermitteln bringt die Grundlage über das weitere Vorgehen.
ARCH’e concept – Architekturbüro Bmstr. DI Hansjörg Glatzl
Plöven 77 - 6165 Telfes im Stubai
tel.: 0664/1635570  fax.: 05225/63029 – OFFICE@ARCHconcept.at

 Logo Klima aktiv